Ausstellerprofil.

DJG e.V. - Deutsch-Jemenitische Gesellschaft

DJG




Beschreibung


Organisation

Die Deutsch-Jemenitische Gesellschaft DJG ist ein gemeinnütziger Verein, der seit über 45 Jahren die deutsch-jemenitische Freundschaft pflegt.

Die DJG
-    fördert Maßnahmen der Völkerverständigung und der menschlichen Beziehungen zwischen beiden Ländern.
-     hat eine lange Tradition der Zusammenarbeit zwischen Institutionen der Politik und der Zivilgesellschaft.
-    unterstützt Möglichkeiten zum bilateralen Austausch von Personengruppen, insbesondere von jungen Menschen.

Die wesentliche, in der Satzung verankerte Aufgabe der Gesellschaft ist es, die deutsche Öffentlichkeit objektiv durch Publikationen und Veranstaltungen über die Geschehnisse in der Republik Jemen zu unterrichten. Der jährlich erscheinende Jemen Report bietet ein breites Spektrum von Themen aus Politik und Wissenschaften, auch aus der internationalen Jemen-Forschung. 2015 organisiert die DJG erstmalig an zwei Standorten das Yemeni Film Festival mit aktuellen Kurzfilmen aus dem Jemen.

Bei der Gründung 1970 wurde der Nordjemen, das ärmste Land der Region, mit Hilfsprojekten unterstützt. Später fanden Mitgliederreisen in den Nordjemen statt, nach der Vereinigung von Nord- und Südjemen und dem anschließenden Bürgerkrieg wurden in den 1990ern Reisen in die gesamt Republik Jemen durchgeführt. Die DJG vertrieb die erste und lange Zeit einzige touristische Karte des Jemen. Im Jahr 2000 organisierte die DJG zusammen mit der Jemenitisch-Deutschen Freundschaftsgesellschaft (JDFG) einen Besuch der Jugendmannschaft des Freiburger SC im Jemen, 2009 erfolgte der Gegenbesuch. In Zeiten der Not mobilisierte die DJG ihre Mitglieder, um nach Naturkatastrophen, wie dem Erdbeben von 1982 und der großen Flut im Wadi Hadramaut 2008, mit Spenden Aufbauhilfe zu leisten.

Die in den letzten Jahren anhaltend angespannte politische Situation im Jemen führte zu einer Umorientierung der Tätigkeit der Gesellschaft. Da Reisen in den Jemen bis auf weiteres nicht möglich sind, fördert die DJG Reisen junger Aktivisten und Künstler nach Deutschland.


Kontaktinformation


Ansprechpartnerin:
1. Vorsitzende: Gudrun Orth

Postadresse: Wintererstraße 43, 79104 Freiburg, Deutschland

Telefon: +49 179 527 0833

E-Mail: jemen(at)djg-ev.de

Website: www.djg-ev.de