Besucher

Studenten, Absolventen, junge Berufstätige

Die Besucher der KUBRI sind Studenten, Absolventen und junge Berufstätige aus den Bereichen Wirtschaft, Ingenieurswesen, sowie aus Bereichen mit Bezug zu arabischer Wirtschaft, Gesellschaft, und Kultur.

KUBRI-Besucher kommen aus folgenden Bereichen:

Betriebswirtschaft
Volkswirtschaft
Ingenieurwesen
Bauingenieurwesen
Maschinenbau
Elektrotechnik
Informationstechnik
Arabistik und Islamwissenschaften

In Kooperation mit dem DAAD - Deutscher Akademischer Austausch Dienst, werden darüberhinaus, insbesondere die Stipendiaten aus den Ländern des Nahen Ostens und Nordafrikas, und die Studenten der folgenden bi-nationalen Studiengänge, die Möglichkeit haben, sich über die beruflichen und akademischen Chancen in der MENA-Region zu informieren:

Deutsch als Fremdsprache im arabisch-deutschen Kontext | www.uni-leipzig.de/herder
Herder Institut, Universität Leipzig, Deutschland - Ain Shams Universität Kairo, Ägypten
ECAR - Economic Change in the Arab Region
| www.uni-marburg.de/ecar
Philipps-Universität Marburg, Deutschland
INEMA - International Education Management | www.inema-master.com
PH Ludwigsburg, Deutschland - Helwan Universität Kairo, Ägypten
IUSD - Integrated Urbanism and Sustainable Design
| www.iusd.uni-stuttgart.de
Universität Stuttgart, Deutschland  Ain Shams Universität Kairo, Ägypten
IWRM - Integrated Water Resources Management | www.iwrm-master.info
FH Köln, Deutschland - Universität Jordanien
REMENA - Renewable Energy and Energy Efficiency for the MENA Region
http://cms.uni-kassel.de
Universität Kassel, Deutschland - Universität Kairo, Ägypten

Die Besucher der KUBRI nützen die Messe um sich über die aktuellen Arbeits- und Studienmöglichkeiten in der arabischen Welt (und mit Bezug zur arabischen Welt) zu informieren und um die Vertreter der ausstellenden Unternehmen und Bildungseinrichtungen persönlich kennen zu lernen.